Wie man Dianabol am besten benutzt

Dianabol ist zweifellos eines der beliebtesten und gefragtesten Anabolika für diejenigen, die mit tollen Körpern fantastisch aussehen möchten. Seit jeher wird das Produkt von vielen zum Aufbau der Körper ihrer Träume verwendet. Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, Dianabol optimal zu nutzen und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Dosierungsanweisungen

Wenn es um die richtige Dosierung von Dianabol geht, wird empfohlen, dreimal täglich eine Tablette einzunehmen, gefolgt von Mahlzeiten. Es ist auch wichtig, ein gesundes Trainingsprogramm zu haben. Alternativ kann man eine Tablette 30 bis 45 Minuten vor dem Training einnehmen.

Wenn jemand neu in der Anwendung von Dianabol ist, ist es ausreichend, 30-40 mg zu haben, damit eine solche Person Muskeln und Masse gewinnt. Für erfahrene Benutzer ist es nicht ratsam, mehr als 70-80 mg pro Tag zu überschreiten.

Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sollte die Zykluszeit mindestens zwei Monate betragen. Wenn Sie mit der Anwendung von Dianabol beginnen, können Sie es acht Wochen lang einnehmen und dann anderthalb Wochen lang einnehmen. Es hängt jedoch alles vom Zyklus des Benutzers und seiner persönlichen Geschichte ab.

Verwendungsrichtlinien

Für diejenigen, die beeindruckende Ergebnisse von Dianabol erzielen möchten, könnte das Stapeln mit anderen Steroiden zu großartigen Ergebnissen führen. Benutzer können dieses Produkt mit Testo-Max (Testosteron) und DecaDuro (Deca Durobolin) stapeln.

Ein großer Vorteil des Konsums von Dianabol besteht darin, dass es in oraler Form erhältlich ist. Daher können diejenigen, die schüchtern sind oder Angst vor Nadeln haben, mit dieser Pille die dringend benötigte Erleichterung für den Körperaufbau finden.

Um das Produkt richtig zu verwenden, wird empfohlen, die Dosierung zu teilen, hauptsächlich weil Dianabol eine kurze Halbwertszeit hat. Dies hilft dem Benutzer, die Blutkonzentration aufrechtzuerhalten, die erforderlich ist, um die Ergebnisse zu erhalten. Durch Dianabol nach den Mahlzeiten können die Benutzer das Risiko von Magenverstimmungen erheblich reduzieren.